Die Hochzeit unserer Nichte

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Anal

Die Hochzeit unserer NichteDies ist nie so passiert, es ist meine reine Fantasie.Wer Fehler findet,darf sie ruhig behalten,da bin ich grosszügig und über Kommentare und Kritiken würde ich mich auch freuen. Danke und viel Spass beim lesen.Die Hochzeit unserer NichteEs war mitte Mai als mich eine Whats App meiner Schwägerin Geli erreichte. Sie schrieb das sie zur Hochzeit unserer Nichte, die auch hier bei mir im Ort wohnte, kommen wolle und fragte an ob ich ein Bett für sie frei hätte. Na du kannst Fragen stellen schrieb ich zurück. Natürlich ist hier immer ein Bett für dich frei,das weisst du doch. Allerding gibt es eventuell ein kleines Problem, schrieb sie zurück, Tanja ihre jüngste Tochter und Simone ihre zweitältste Tochter wollen sie begleiten, wobei Simone drei Tage später wieder Heim muss, wegen der Arbeit und Tanja würde eine Woch bleiben. Da ich alleine lebe sehe ich darin kein Problen. Null Problemo schrieb ich ihr, ich habe für euch alle eine Schlafmöglichkeit und eventuell fahre ich euch, bis auf Simone, auch wieder nach Hause,mal sehen wie ich mich fühle. Mir ist es egal,ich kann auch länger bleiben, aber Tanja muss dann aber wieder los weil auch sie zu Arbeit muss. Na das werden wir dann wenn es soweit ist sehen.Mitte Juni war es dann soweit und Geli reiste mit ihren Töchtern an einem Freitag an. Ich hatte schon alles soweit vorbereitet, Geli schlief bei mir in meinem Ehebett, Tanja im verweisten Kinderzimmer und Simone konnte im Wohnzimmer auf der Schlafcouch schlafen. Bei ihrer Ankunft gab es erst mal ein grosses Hallo mit Umarmung und Küsschen hier und da. Ich hatte einen kleinen Imbiss vorbereitet und Kaffee gekocht. Der abend war noch recht lustig, da wir alle viel zu erzählen hatten. Zu später stunde machten wir uns dann doch bettferig um schlafen zu gehen. Ich machte die Sclafcouch für Simone fertig, Tanja ging ins Kinderzimmer und Geli ins Elternschlafzimmer, wohin ich ihr bald folgte.Ich begann mich auszuziehen um meine kurze Schlafhose, da es schon recht warm bursa escort war in den Nächten, an. Wie immer begab ich mich noch ein letztes mal auf die Toilette um zu pinkeln. Zurück ins Schlafzimmer,sagte Geli,, komm mal her, ich muss mich doch noch dafür bedanken das du uns hier aufgenommen hast. Na hör mal sagte ich,das ist doch wohl eine selbstverständlichkeit,für Verwante die man gern hat macht man es eben gern und stellte mich vor sie hin.Geli griff sich meinen Schwanz und sagte,,nein nein selbstverständlich ist heutzutage gar nichts mehr und fing an mich leicht zu wichsen. Ui, das hatte ich von ihr gehofft das sie das tut. War das ein herrliches gefühl, noch besser war es dann als sie anfing meinen Schwanz zu blasen. Herrlich. Es dauerte dann auch nicht mehr lange und ich sagte ihr das es nicht mehr lange dauert und ich spritze ab. Ich habe ihr das gesagt weil ich weiss das sie kein Sperma schlucken mag. Also hörte sie mit dem blasen auf und wichste mir den Saft auf ihre mächtigen Titten. Wischte mit der Hand den Rest Sperma von meiner Nille und leckte dann doch noch mal nach. Halleluja war das geil.Die Hochzeit war vorbei, Simone war wieder abgereist, Geli,Tanja und ich wir sassen nun bei mir rum und erzählten noch von der Hochzeit wie schön das Fest doch war. Ja sagte ich es ist immer wieder schön die ganze Sippe auf einem Haufen zu sehen, man sieht sich ja nicht immer und oft so das es doch das eine und andere zu erzählen gab. Etwas später stand ich auf und sagte meinen beiden Damen das ich nur schnell mal duschen gehe und gleich zurück sein werde. Ich nur im Bademantel bekleidet zurück ins Wohnzimmer um meine Brille die ich dort abgelegt hatte zu holen. Huch sagte Geli, musst du mich immer so erschrecken. Entschuldige bitte sprach ich, erstens wohne ich hier und zweitens war ich garnicht so leise und geschlichen bin ich auch nicht.Tanja hörte mit einem Schmunzeln im Gesicht zu und sagte zu Geli,, Mama dem können wir abhelfen das du dich nicht mehr so erschreckst.Wie willst bursa escort bayan du das denn machen,willst du ihm eine Glocke um den Hals hängen oder was.Ne nicht um den Hals. Onkel Dieter komm mal her und stell dich vor mir hin. Nun stand ich vor ihr, mit dem Rücken zu Geli. Tanja kramte in ihre Handtasche rum, ah da ist sie ja, öffnete meinen Bademantel und clippte mir eine kleine Bimmel an meinen Schwanz, Schloss den Mantel wieder und sagte,, so nun weisst du immer wo er ist oder wenn er hereinkommt.Ich stand da mit rotm Kopf und wusste nicht was ich tun oder sagen solte. Wieso, wie, das ich werde immer wissen wo er ist. Pass mal auf sagte Tanja, Onkel Dieter gehe bitte mal etwas rum. Ich tat was sie sagte und ging zur Anrichte um endlich meine Brille zu holen. Bei jedem Schritt den ich machte bimmelte die olle Glocke an meinem Schwanz. Siehste Mama das meine ich damit, nun weisst du immer bescheid wo er ist. Ach Onkel Dieter, es ist doch schade das man nichts sieht, zieh doch bitte deinen Bademantel aus, damit Mama auch das Glöckchen sehen kann. Und so lief ich den ganzen Abend nackt mit dieser Bimmel am Schwanz herum. Die Beiden fanden das so süss das sie mich den Abend schön scheuchten, nur um das gebimmel zu hören.Ich muss gestehen das mich das schon erregte,was man mir auch ansehen konnte. Was man den Männern immer ansehen kann. Tanja spielte auch schon heimlich an ihre Fotze rum, was mir nicht verborgen blieb. Geli sah es auch sagte aber nichts, bis sie mir an den Schwanz giff,die Bimmel ab nahm und anfing zu wichsen. Als Tanja das sah, zog sie ruck zuck ihre Klamotten aus, legte sich auf die Couch und fingerte an ihrer Möse rum. Oh Geli das kann ich mir nicht ansehen ich muss lecken gehen. Moment,agt sie und clipste mir die Bimmel wieder an, so jetzt kannste gehen.Ich kniete mich zwischen Tanjas Beine und fing sachte an mit der Zunge über ihre Schamlippen zu lecken. Tanja stöhnte wohlig auf, es schien ihr zu gefallen, also verstärkte ich meine leckerei. Ich leckte ihr durch escort bursa den ganzen Schlitz bis ich am Kitzler anlangte und mich intensiv um ihn kümmerte. Das liess Tanja jubeln und ihren ersten Orgasmus bekommen, dabei schoss mir der ganze Fotzenschleim ins Gesicht was ich begierigt aufleckte und schluckte. Was für ein herrlicher Nektar. Geli sass in ihrem Sessel und schaute uns beiden nur zu. Ich weiss das sie keine grossen Ambitionen mehr am Sex hatte. Sie war auch ziemlich unbeweglich mit ihren ca.140 Kilo auf 162 cm grösse, aber es machte ihr spass zuzusehen.Mit einmal sagte Tanja,Onkel Dieter fick mich. Also hörte ich mit dem lecken auf, richtete mich auf, ging zu Geli und hielt ihr meinen Schwanz unter die Nase. Sie schaute mich missverstädlich an und fragte was ist. Ich darf die Bimmel nicht abnehmen, hat Tanja mir verboten, also wirst du das machen müssen. Tanja rief wieder Onkel Dieter fick mich endlich, ich halt das nicht mehr aus. Nur um Tanja noch mehr aufzugeilen liess sich Geli alle Zeit der Welt und grinste verschmitzt dabei. Auch ich trampelt schon von einem Fuss auf den anderen. Geli schaute auch mich an und ihr grinsen wurde noch breiter und ihre Bewegungen noch langsamer. Mach hinne sage ich zu Geli sonst spritze ich dir alles ins Gesicht und für Tanja wars dann heute.Endlich hat sie die Bimmel abgenommen, ich eilte zu Tanja,positionierte meinen Schwnz an ihrer Fotze und stach langsam zu. Hau ihn rein schrie sie, doch ich liess mich nicht beirren und machte langsam weiter, denn sonst hätte ich es nicht mehr halten können und sie vollgeschleimt. Tanja stöhnte und wackelte mit ihrem Arsch hin und her. Das war nun auch für mich das Zeichen um einen Zahn zuzulegen. Ich begann nun in sie reinzurammeln wie ein Kaninchen, was sie mit immer lautern stöhnen quitierte. Und dann geschah es, sie schrie auf krampfte mit ihrer Fotze meinen Schwanz fest und ging ab wie eine Rakete, auch ich stiess noch vier fünf mal zu und sprizte ab.Halleluja,war das ein fick. Ich war fix und fertig, bin ja auch nicht mehr der jüngste, aber es war sowas von geil das wir dieses Spiel in der Woche die sie noch da waren wiederholt haben.Am schluss fragte ich wer als nächstes heiratet, damit wir uns wieder treffen.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

istanbul travestileri istanbul travestileri ankara travestileri didim escort tuzla escort kartal escort izmir escort konyaaltı escort escort ankara izmir partner ankara escort seks hikayeleri escort pendik kartal escort maltepe escort pendik escort gaziantep escort antep escort
bahis siteleri kaçak bahis bahis siteleri canlı bahis güvenilir bahis canlı bahis sakarya escort bayan webmaster forum hd porno bursa escort bursa escort bursa escort erenler travesti